Gratis Versand ab 99 CHF Gratis Rückversand Jetzt oder später zahlen

x



... |
Filtern / Sortieren X
Grösse A
A Grösse X

US-Größen Damen

XS
(1)
S
(1)
M
(1)
L
(1)

Damen-Normalgrößen

32
(100)
34
(226)
36
(242)
38
(244)
40
(244)
42
(244)
44
(162)
46
(51)
48
(41)
50
(16)
52
(5)
54
(1)
Übernehmen Schließen
Marke A
A Marke X
a
Übernehmen Schließen
Farbe A
A Farbe X
a
Übernehmen Schließen
Serien A
A Serien X
a
Übernehmen Schließen
Muster A
A Muster X
Übernehmen Schließen
Preis A
A Preis X
 
C B
C B
Übernehmen Schließen
Bewertung A
A Bewertung X
Übernehmen Schließen
Mehr anzeigen (4) B
A

Sortieren













Bikini-Hose: vielseitige Ergänzung für Ihre Bademode

Wenn Sie gerne Bikinis tragen, ist es von Vorteil, eine Bikini-Hose als Ersatz zu haben. So können Sie nach dem Schwimmen etwas Trockenes anziehen oder einfach zur Abwechslung verschieden geschnittene Unterteile nutzen.

Ein Bikini-Set besteht aus Top und Bikini-Hose. Um dieses zu erweitern, gibt es bei dieser Bademode zudem separate Teile zu kaufen. Das eröffnet Ihnen einige interessante Möglichkeiten.

Bequem und sexy: die Bikini-Hose

Der Grundgedanke bei einem Bikini ist, möglichst viel Luft und Sonne an Ihre Haut zu lassen. Eine klassische Bikini-Hose ist aus diesem Grund relativ knapp geschnitten. Entweder verfügt sie über ein zusammengenähtes Vorder- und Hinterteil oder die beiden Stücke lassen sich lässig zusammenknoten. Aufgrund dieser Optik sehen Sie in diesen Zweiteilern richtig verführerisch aus. Ausserdem bekommen Sie bei diesen freizügigen Sets im Nu eine ansprechende Bräune.

Angesagte Formen bei den Bikini-Hosen

Neben dem bekannten Bikini-Slip können Sie inzwischen aus einer Vielzahl an Bikini-Hosen wählen. Wie wäre es denn einmal mit

  • jugendlich-frechen Badeshorts in Form einer kurzen Hose,
  • extra knapp sitzenden Bade-Hotpants mit viel Sex-Appeal und weiblichem Charme oder
  • eleganten Bade-Röcken mit integrierter Bikini-Hose für den perfekten Auftritt auf der Promenade oder an der Strandbar?

Farbig oder einfach gehalten – Bikini-Hose mit facettenreicher Optik

Die Bikini-Hose weist oftmals das gleiche gemusterte Design auf wie die Tops. Bei anderen Varianten bilden schlichte Unterteile in Schwarz, Anthrazit oder Dunkelblau einen wirkungsvollen Kontrast zum Oberteil. Noch eine coole Variante entsteht, wenn Sie unifarbene Hosen und Oberteile in unterschiedlichen Knallfarben wie Pink, Neongrün oder einem satten Sonnengelb tragen.

Die Bikini-Hose als Mixkini

Die Mix & Match-Angebote ermöglichen Ihnen das beliebige Ergänzen und Mischen der Badebekleidung. Sie suchen sich vorab eine geeignete Bikini-Hose aus und kombinieren Sie mit einem oder mehreren Bikini-Oberteilen Ihrer Wahl. Dadurch können Sie schnell und unkompliziert die Vorteile der einzelnen Tops ausspielen, zum Beispiel:

  • Bandeau-Bikinis für nahtlos gebräunte Schultern
  • Ein Bikini-Top mit Push-up-Effekt zum natürlichen Modellieren Ihrer Oberweite
  • Bikini-Oberteile ohne Bügel und Kissen für ein unbeschwertes Badevergnügen

Clever kombiniert – Bikini-Hosen mit Strand- und Bademode ergänzen

Bikini-Hosen lassen sich ausserdem sehr gut mit anderen Oberteilen zusammen verwenden. Sehr beliebt sind beispielsweise Kombinationen bestehend aus:

  • Einer dunklen, einfarbigen Bikini-Hose zusammen mit einem farbenfrohen Tankini-Oberteil oder umgekehrt
  • Schlichten Shorts und einem sportlichen Bikini-Bustier für Schwimmsport und Beachvolleyball
  • Einem Bikini-Top nebst Hose und einem Wickeltuch oder einer Strandtunika als legeres Darüber

Sichern Sie sich jetzt eine komfortable Bikini-Hose bei LASCANA und die Badesaison kann beginnen!

mehr anzeigen…
X
X

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Folgender Text wird notiert:



Ich stimme der veröffentlichung meines Vornamens mit der Bewertung zu.


Ihre Bewertung:


Ihre Bewertung ist in unser System eingegangen. Es kann bis zu 72 Stunden dauern, bis Ihre Bewertung angezeigt wird.

Weiter
x
Trends, Neuheiten und CHF 20,- Gutschein sicherno